Home Alle Neuigkeiten BUFF® SCOTT MTB TEAM: Das team präsentiert die neuzugänge der saison

BUFF® SCOTT MTB TEAM: Das team präsentiert die neuzugänge der saison

BUFF® SCOTT MTB TEAM: Das team präsentiert die neuzugänge der saison
0
0

Nach einer hervorragenden Saison 2019 startet das BUFF® SCOTT MTB TEAM in eine neue Saison mit vielen Veränderungen. Hierzu zählt beispielsweise die Aufnahme des neuen Teammitglieds Konny Looser, der im MTB Marathon weltweit bekannt ist.

Konny begann seine sportliche Karriere im Jahr 2011 und zählt zu den besten Bikern der Welt. Er nahm bereits sieben Mal am Cape Epic – einem der härtesten Radrennen der Welt – teil, erreichte beim Swiss Epic mehrmals das Podium und wurde 2017 zum XCM-Champion gekürt. Zu seiner neuen Mitgliedschaft im Team sagt der Schweizer: „Es ist eine Ehre für mich, dass das BUFF® SCOTT MTB TEAM so viel Vertrauen in mich gesetzt und mir die Möglichkeit gegeben hat, für das Team zu fahren und mit wichtigen Marken der Branche zu kollaborieren. Ich freue mich sehr, Teil dieses Teams zu sein und es beim Erreichen seiner Ziele zu unterstützen.”

Seine Teamkollegen Enrique Morcillo, Francesc Guerra, Miguel Muñoz, Daniel Carreño und Jose María Sánchez waren bereits letzte Saison dabei und haben ihren Vertrag verlängert. Die Ausnahme macht der Portugiese Luis Leao Pinto, der Mitte des vergangenen Jahres angekündigt hatte, sich aus dem Rennsport zurückzuziehen. Der Erfolg des Teams hat auch dazu geführt, dass die Sponsorenverträge erneuert und erweitert wurden.

Pau Zamora übernimmt zum vierten Mal in Folge die Rolle des Team Managers beim BUFF® SCOTT MTB TEAM und somit die Leitung der sportlichen Planung und der Teamstrategie für diese Saison. Hierzu erklärte er:Wir werden die Linie der vergangenen Jahre beibehalten und nationale und internationale Wettbewerbe kombinieren. Wir beabsichtigen, wenn immer möglich, weitere internationale Wettbewerbe hinzuzunehmen, um den Fahrern neue Herausforderungen zu bieten. Für den Beginn dieser Saison können wir bereits bestätigen, dass wir an der Costa Blanca, beim Mediterranean Epic, beim Andalucía Bike Race und beim Cape Epic dabei sein werden, wo wir voraussichtlich mit zwei Paaren antreten werden. Im Anschluss werden wir den Rennkalender in Abhängigkeit des Befindens jedes einzelnen Fahrers planen und ihn an die Bedürfnisse des Teams und der Sponsoren anpassen.“

 

280120155901

BUFF® wird das Team mit einigen seiner Spitzenaccessoires ausstatten, die die Fahrer dabei unterstützen werden, ihre besten Ergebnisse zu erzielen. Die bekannten Schlauchschals Thermonet® der Marke sind die perfekte Ergänzung für Trainingseinheiten und Rennen im Winter. Sie werden aus einem innovativen Gewebe hergestellt, das sich durch eine exzellente Wärmeisolierung auszeichnet und gleichzeitig unheimlich schnell trocknet und den Schweiß vom Körper ableitet, um das Gefrieren zu vermeiden. Für die warmen Monate werden die Fahrer des BUFF® SCOTT MTB TEAMS die Modelle aus dem revolutionären Material CoolNet UV+® nutzen, das aus recycelten Plastikflaschen gewonnen wird und über die innovative HeiQ-Technologie verfügt, die für eine effektive Feuchtigkeitsableitung und somit für ein frisches und trockenes Tragegefühl sorgt. Außerdem bietet das Gewebe einen UPF 50+ Schutz vor ultravioletten Strahlen. Dank des ultraleichten, nahtlosen Designs, das in vier Richtungen dehnbar ist, ist der Schlauchschal besonders angenehm und anpassbar. Dieser Schlauchschal wird durch weitere Modelle ergänzt, wie CoolNet UV+® Reflective mit reflektierenden Details für eine bessere Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen und CoolNet UV+® with Insect Shield, um Insekten fernzuhalten. Zu den weiteren BUFF® Designs, die die Teammitglieder nutzen werden, zählt die Linie Pack Bike Cap: Diese Kappen lassen sich ultraklein zusammenfalten und nehmen beim Auffalten sofort wieder ihre Originalform ein. Außerdem lassen sie sich perfekt unter dem Fahrradhelm tragen und sorgen so für optimalen Schutz.

Marqués de Riscal und Tactic-Sport setzen ihr Sponsoring im dritten bzw. zweiten aufeinanderfolgenden Jahr fort. Das Weingut unterstützt somit weiterhin die Welt des MTB und stößt mit Arienzo de Marqués de Riscal auf die Teamerfolge an. Tactic wird das BUFF® SCOTT MTB Team erneut einkleiden und ein exklusives Design seiner Hard Day Reihe bieten, der funktionalsten Reihe für die anspruchsvollsten Fahrer. Diese Serie bietet den Fahrern eine gute Performance und einen hohen Komfort bei den langen Etappen der Marathonrennen. Im Bereich Elektronik und Navigation wird das Team das WAHOO element ROAM als offizielles GPS nutzen.

Des Weiteren kommen in dieser Saison einige neue Firmen zu den Sponsoren des BUFF® SCOTT MTB Teams hinzu. Die bekannte, italienische Reifenmarke PIRELLI wird die Modelle SCORPION Hard Terrain und Mixed Terrain für die Kategorie Mountainbike und das Modell P Zero Velo für die Rennradkategorie liefern. Das Ernährungsunternehmen PROZIS wird die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme der Sportler unterstützen, um den Bedarf vor, während und nach dem Rennen zu decken. Die Kollaboration sieht außerdem vor, dass die Anhänger des Teams die Produkte der Marke mit 10 % Rabatt erwerben können. Dazu müssen sie auf der Website www.prozis.com einfach den Code BUFF-SCOTT eingeben. Eine weitere Neuheit dieser Saison ist die Kooperation mit MASQUEBICI www.masquebici.com, das den physiotherapeutischen Bereich für das Team übernehmen wird. Und als offizielles Teamfahrzeug wird dem Team dank STERN MOTOR ein Mercedes Vito Tourer zur Verfügung stehen.