Home DAS UMWELT-ENGAGEMENT VON BUFF® ZEIGT SICH AUCH BEIM UTMB® 2019

DAS UMWELT-ENGAGEMENT VON BUFF® ZEIGT SICH AUCH BEIM UTMB® 2019

DAS UMWELT-ENGAGEMENT VON BUFF® ZEIGT SICH AUCH BEIM UTMB® 2019
0
0

Barcelona, August 2019 – BUFF®, die Accessoiremarke für Hals und Kopf, wird auch bei der nächsten Ausgabe des UTMB® vertreten sein, und zwar auf zwei verschiedene Arten: Einerseits durch die Teilnahme der Athleten des BUFF® PRO TEAM auf den vier Strecken: UTMB®, CCC®, TDS® und OCC® sowie andererseits durch mehrere Aktionen, welche die Marke im Verlauf der Wettkampfwoche im Rahmen ihres unternehmensweiten Programms zur sozialen Verantwortung DO MORE NOW organisiert.

Insgesamt 11 Mitglieder des BUFF® PRO TEAMS sind auf den vier Einzelstrecken vertreten, die im Rahmen des UTMB® ausgetragen werden. Zach Miller, Pau Capell, Marcin Świerc, Ian Sharman und Eugeni Roselló gehören zu den 2.300 Läufern, die sich für den UTMB® mit seiner Gesamtlänge von 171 Kilometern und 10.300 Höhenmetern angemeldet haben. Amanda Basham stellt sich mit ihrer Teilnahme am CCC® der Herausforderung von 101 Kilometern und 6.100 Höhenmetern. Ernest Ausiró vertritt die Marke beim TDS®, der sich durch eine Länge von 140 Kilometern und 9.100 Höhenmetern charakterisiert. Andreu Simón, Eugeni Gil, Mònica Comas und Martyna Kantor nehmen am OCC® teil, wo sie 52 Kilometer zurücklegen und 3.500 Höhenmeter überwinden werden.

Um die Besucher zu einem stärkeren Umweltbewusstsein zu bewegen und als Teil des unternehmenseigenen Nachhaltigkeitsprogramms DO MORE NOW wird BUFF® an vier verschiedenen Standorten in Chamonix Geräte zum Recyceln von Plastikflaschen aufstellen. Die Marke möchte die Zuschauer dazu animieren, ihre Plastikflaschen zu recyceln, und sie über die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten des recycelten Kunststoffes informieren, darunter die Gewinnung von Fasern zur Herstellung beliebter BUFF® Schlauchtücher. Bereits seit mehreren Jahren produziert die Marke große Teile ihrer Kollektion mit Fasern, die aus recycelten Plastikflaschen gewonnen werden. Alle Teilnehmer der Aktion erhalten eine kleine Überraschung, beispielsweise einen Rabattcoupon für einen Shop oder die Webseite oder eine sofortige Prämie.

Darüber hinaus spendet BUFF® im Rahmen der Aktion 3.000 € an das Projekt OCEAN INITIATIVES der Stiftung Surfrider Foundation Europe, dessen Ziel es ist, Strände, Flüsse, Seen, Ozeane und Meere in Europa von Plastik zu befreien. Die Aktion wird über die EOCA (European Outdoor Conservation Association) durchgeführt, mit der BUFF® seit 2011 bei verschiedenen Umweltschutzprojekten zusammenarbeitet.